Rasen das Grün im Garten

Aktuell

Den Rasen vertikutieren

Wir verhelfen Ihrem Rasen zu neuer Frische.

Rasenfläche vor dem Vertikutieren Nach einem Jahr bilden Mährückstände, Moos und abgestorbene Wurzeln der Rasenpflanzen eine mehr oder weniger dicke Schicht. Diese Schicht liegt geschlossen auf dem Rasen und nimmt alle Feuchtigkeit, Luft und Nährstoffe auf. So wird diese Filzschicht anstatt der Rasen versorgt. Die Gräser werden dadurch geschwächt und werden anfälliger für Krankheiten. Diese Schicht sollte deshalb mit einem Vertikutiergerät entfernt werden. Diese Behandlung stärkt die Wurzeln der Gräser und fördert ihr Wachstum.

Vertikutiermaschine Unsere Vertikutiermaschinen sind mit rotierenden Messern ausgerüstet, die den Boden leicht anritzen. Damit die Gräser nicht verletzt werden und nur die Filzschicht ausgerissen wird, empfiehlt sich eine fachgerechte Behandlung.

Ein idealer Zeitpunkt zum Vertikutieren ist der Frühling (normalerweise März bis Mai, dieses Jahr vielleicht eher Ende April bis Mai). Wir verhelfen Ihrem Rasen damit zu neuer Frische.

Rasenfläche nach dem Vertikutieren Kommen in der Grasnarbe nach dem Entfernen der Filzschicht grössere Lücken zum Vorschein, können wir anschliessend direkt eine Nachsaat einbringen. Nach 4-5 Wochen ist die Fläche wieder dicht.

Bestellen Sie uns für das fachgerechte Vertikutieren Ihres Rasens.